Mein erstes Jahr bei DDV Media

1. Aug. 2019 | Allgemein

Vorab erstmal kurz zu mir: Ich bin Josi und mache eine Ausbildung zur Medienkauffrau. Ich bin die, die immer mit dem Handy seltsame Fotos und Challenges für Instagram macht.
Das erste Lehrjahr ist geschafft und es wird Zeit für einen Rückblick.

Das erste Lehrjahr ist geschafft

Da man immer mit dem Small-Talk übers Wetter beginnt, werde ich das auch mal machen.
Mein erstes Lehrjahr begann wie es geendet ist: In einem wunderschönen und viel zu heißen Sommer in der DDV Media.
Mein erstes Projekt noch vor Ausbildungsbeginn war der Dreh des Bautzener Imagefilms. Dieses Projekt war mein Sommer 2018. Ich durfte von einem klasse Team lernen und habe schnell gemerkt, dass es das ist, was die DDV Media ausmacht: Professionelles Arbeiten in einem Team, auf das Verlass ist, und mit dem man sehr viel lachen kann.
Doch das sollte nicht das einzige spannende Projekt bleiben. Nur wenige Wochen später durfte ich mit auf die IFA nach Berlin fahren und dort einen Kunden drei Tage lang begleiten.
Der Blick hinter die Kulissen einer Messe hat mich beeindruckt und aus der nahen Zusammenarbeit mit einem so großen Kunden und dessen Feedback konnte ich ebenfalls viel mitnehmen.

Gold, was glänzt

Danach ging es für mich in die Edition, wo mein absolutes Highlight die Feingoldmedaille anlässlich des 300-jährigen Jubiläums des Zwingers war. Als Franka Schumann diese an den Leiter des Dresdener Münzkabinettes übergeben hat, durfte ich sie begleiten. Die Edition ist ein sehr kleines Team, was es trotzdem schafft große Projekte zu stemmen und immer neue Ideen hat. Wirklich beeindruckend, wie ich finde.
Weiter ging es dann wieder in der DDV Media. Ich war noch gar nicht lange wieder hier, da bekam ich eine Aufgabe, die für mich eine große Ehre, aber auch gleichzeitig ein Sprung ins kalte Wasser war. Ich durfte als erster Azubi auf dem Führungskräftetreffen sprechen und unseren Instagram-Kanal vorstellen. Vor 120 Führungskräften stehen war eine Mischung aus Aufregung, Spaß und irgendwie auch Stolz. Ich bin also gesprungen und nicht untergegangen, sondern geschwommen.
Kurz danach fand die Messe „Karriere Start“ statt. Wir haben diese lange als gesamtes Azubiteam auf unserem Kanal vorbereitet, indem wir uns und unsere Ausbildungsrichtungen vorgestellt haben. Die Messe an sich fand an drei super Tagen statt. Wir hatten viele spannende Gespräche mit Schülern, Studenten und Eltern und konnten so manchen für die DDV Mediengruppe begeistern.

36 Grad und noch viel heißer

Meinen Start in den Sommer habe ich dann außerhalb des Hauses verbracht. Ich bin zu den Mehrwertmachern in die Grüne Straße gezogen. Dort habe ich sehr viel über Projektkoordination, Leserbetreuung, der Auswertung hinter Lesewert und vor allem Excel gelernt. Die Mehrwertmacher sind kein Team, sie sind eine kleine Familie, die mich mit viel Spaß und Offenheit aufgenommen hat.
Seitdem bin ich wieder in der DDV Media angekommen. Meinem zweiten zu Hause. Mein erstes Jahr war überwältigend und ich freue mich riesig auf das nächste Jahr. Sicherlich ist nicht immer alles spannend und perfekt, aber alles in allem habe ich einen Job und eine Firma gefunden, die mir die Chance gibt, mich jeden Tag einer neuen Herausforderung zu stellen. Auch wenn sowas immer nach einem Ende klingt, aber ich denke es ist eine gute Gelegenheit auch mal Danke zu sagen an alle, die mir all diese spannenden Erfahrungen ermöglicht haben und immer ein offenes Ohr für mich haben. Ein besondere Dank geht an Sarah Kellner, die mich vor einem Jahr auf der Messe im Dynamo Station davon überzeugt hat, dass genau das mein Beruf wäre und wie man sieht: Sie hatte Recht.

 

 

SCHREIBEN SIE UNS

3 + 1 =

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz.

Hier finden Sie uns

DDV Media
Ostra-Allee 20
01067 Dresden

Tel:0351/4864 4864
Mail: kontakt@ddv-media.de

Weitere Standorte finden Sie hier.

DDV Media ist ein Unternehmen der DDV Mediengruppe.

Folgen Sie uns!

Sprechen Sie mit uns!

 

DDV Media
Ostra-Allee 20
01067 Dresden

   0351/4864 4864

   kontakt@ddv-media.de