Stellenangebote

Eine Definition von Stellenangebote ist an dieser Stelle unserer Meinung nach nicht unbedingt notwendig. Natürlich können diese aber auch ein Bestandteil von Werbung sein. Bei Stellenanzeigen ist es daher wichtig, alle relevanten Informationen auf einen Blick ersichtlich zu machen. Wichtig ist ebenfalls, dass in den Anzeigen klar kommuniziert wird, was von dem Bewerber erwartet wird.

Stellenanzeigen repräsentieren das Unternehmen auf gewisse Weise in der Öffentlichkeit. Viele Jobsuchende werden durch das Lesen Ihrer Stellenanzeige vielleicht sogar das erste Mal auf Ihr Unternehmen aufmerksam. Da wollen und sollen unsere Kunden natürlich einen guten Eindruck hinterlassen, um geeignete Kandidat*innen zu überzeugen. Nur so können offene Stellen gezielt neu besetzt werden. Je präziser und konkreter die Anzeige formuliert ist, umso besser passen in der Regel auch die Kandidat*innen zu der Stelle und dem Unternehmen. Außerdem muss die Anzeige irgendwie aus der Masse der anderen Anzeigen hervorstechen. Das alles auf einem begrenzten Platz unterzukriegen, kann ganz schön herausfordernd werden.