Journalistischer Blick für Sachsens Lehrer

16. Nov. 2020 | Allgemein, Content, DDV Media Aktuell, Print

Die Redaktionsagentur von DDV Media produziert spannende Lektüre für sächsische Lehrerzimmer.

Es ist eine spannende und auch herausfordernde Zielgruppe, für die das Magazin „Klasse“ produziert wird – und es ist ein spannender Auftraggeber! Denn Herausgeber des Magazins ist Sachsens Kultusministerium; und mit der „Klasse“ sollen die sächsischen Lehrerinnen und Lehrer erreicht werden. In der aktuellen Pandemie-Zeit eine durchaus anspruchsvolle Aufgabe, ein solches Heft für die Lehrerzimmer der Schulen zu produzieren.

Und natürlich können auch Pressestellen Texte verfassen. Aber im Ministerium hat man sich ganz bewusst für den journalistischen Blick von außen entschieden, um die sich mitunter einschleichende Betriebsblindheit gar nicht erst aufkommen zu lassen – und zudem eine Sprache in die Texte fließen zu lassen, die fernab des von Ämtern hin und wieder so geliebten Amtsdeutschs daherkommt. Es sollten Journalistinnen und Journalisten schreiben, die auch mal sagen: Das mag ja juristisch korrekt sein, aber so versteht das letztlich niemand … Und auch optisch sollte das Magazin frischer und moderner werden. Der passende Auftrag für uns, sagte sich die Redaktionsagentur der DDV Media, als vor gut einem Jahr die Ausschreibung des Ministeriums rausging – und der Zuschlag letztlich tatsächlich an die Redaktionsagentur im Dresdner Haus der Presse ging.

Nun also liegt das erste Exemplar im Rahmen dieser neuen Zusammenarbeit vor – und es ist eine wirklich spannende Ausgabe geworden! Die Entscheidung fiel – passend zur aktuellen Corona-Lage mit all ihren Tücken und Herausforderungen gerade für die Schulen -, ein weitgehend monothematisches Heft herauszubringen. Es geht vor allem um die Digitalisierung von Schule und Unterricht. Es geht um die passenden Lernplattformen, um das Thema Datenschutz und Datensicherheit natürlich, und auch um den Umgang mit Social Media und den dazugehörigen kritischen Begleiterscheinungen. Das Ministerium weiß dabei sehr genau, welche Fragen den Pädagoginnen und Pädagogen an Sachsens Schulen auf der Seele brennen – und die Redaktionsagentur weiß, wie die Antworten am besten umgesetzt werden. Und für uns Journalistinnen und Journalisten öffneten sich während der Arbeit an der „Klasse“ Türen zu packenden Themen und nicht zuletzt klugen, ideenreichen Menschen. Geschichten und Fakten, die nun auch als spannende und hoffentlich für die Lehrerinnen und Lehrer interessante Lektüre auf dem Tisch liegen.

Jens Fritzsche, Leiter der Redaktionsagentur der DDV Media

SCHREIBEN SIE UNS

Datenschutz

9 + 1 =

Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Hier finden Sie uns

DDV Media Ostra-Allee 20 01067 Dresden Tel: 0351/4864 4864 Mail: kontakt@ddv-media.de Weitere Standorte finden Sie hier.

DDV Media ist ein Unternehmen der DDV Mediengruppe.

Folgen Sie uns!

 DDV Media
Ostra-Allee 20
01067 Dresden

   0351/4864 4864

   kontakt@ddv-media.de

 

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden und tragen Sie sich hier in unseren Newsletter ein!